24-Stunden-Not-Service: 0781-78770 | info@fritz-sanitaer.de

Karl-Hans Petersen-Fritz

/Karl-Hans Petersen-Fritz
start

About Karl-Hans Petersen-Fritz

This author has not yet filled in any details.
So far Karl-Hans Petersen-Fritz has created 20 blog entries.

Eine moderne Heizungsanlage als Investition

By | Januar 24th, 2017|Allgemein|

Gehören Sie auch zu den 66 Prozent der Deutschen, die befürchten, dass 2017 die Heizkosten steigen? Schaut man sich die Entwicklung des Ölpreises an und die vergangenen frostigen Wochen an, so kann man schnell zu diesem Schluss kommen.

Kein Königsweg zur neuen Heizung!

By | Dezember 29th, 2016|Allgemein|

Oft kommen Menschen zu mir und fragen mich: „Welche Heizungsanlage ist die beste?” Eine einfache Frage – und meine Antwort ist genauso simpel: Keine! Denn: Viele Wege führen nach Rom. Der kürzeste und schnellste Weg ist dabei aber nicht immer der beste. Es kommt darauf an, den sinnvollsten zu finden. Und da kann ich Ihnen ein paar Tipps geben.

Regelmäßige Wartung der Heizung hilft Geld zu sparen

By | Dezember 28th, 2016|Allgemein|

Wer sein Auto langfristig und idealerweise ohne große Reparaturen fahren möchte, der kommt um regelmäßige Inspektionen und Ölwechsel nicht herum. Das gleiche gilt für Ihre Heizungsanlage. Käme Ihr Auto auf die selben Betriebszeiten wir Ihr Heizkessel, würde es im Jahr 100.000 Kilometer zurücklegen! Soviel wie Sie bei normaler Nutzung Ihres Kraftfahrzeugs in fünf Jahren fahren.

Doppelt sparen beim Pumpentausch

By | Dezember 9th, 2016|Allgemein|

In unserem letzten Blogartikel haben wir Sie darüber informiert, wie Sie mit regelmäßiger Wartung der Heizung Geld sparen können. Heute möchten wir Ihnen erklären, warum gerade jetzt der richtige Zeitpunkt für einen Pumpentausch ist.

Auszubildende/r Anlagenmechaniker ab Herbst 2016

By | Januar 18th, 2016|Stellenanzeige|

Wir suchen genau Dich!

Vorbereitung zur bevorstehenden Heizperiode

By | Januar 6th, 2016|Allgemein|

So langsam werden die Tage werden kürzer und kühler – und die Nächte länger. Zwar lassen sich die frischen Temperaturen derzeit noch aushalten. Doch schon bald führt kein Weg mehr daran vorbei: Wir müssen die Heizung anschalten! Genauso regelmäßig, wie sich jedes Jahr die Jahreszeiten ändern, kommt es vor, dass wir Anrufe von überraschten (und frierenden) Kunden erhalten.

Eine Meisterin in allen Lebensbereichen

By | Januar 29th, 2015|Allgemein|

Meisterhaft in vielen Bereichen: Yvonne Glampe, Meisterin und Ausbildungsleiterin bei Sanitär Fritz, Beisitzende des Prüfungsausschusses der SHK-Innung und K-1 Kickbox-Champion Die 31-Jährige verrät, wie man sich am besten bei Sanitär Fritz bewirbt   „In der Ausbildung ist es wie beim Sport: Es gibt Durststrecken, bis man am Ende zum Erfolg gelangt!“ Die 31-jährige Yvonne Glampe, [...]

Ein Badezimmer zum Wohlfühlen

By | Januar 26th, 2015|Allgemein|

Bei den Begriffen altersgerechtes und barrierefreies Badezimmer sträuben sich vielen die Nackenhaare. Man denkt sofort an unschöne Haltegriffe und an weißgekachelte Nasszellen. Vor allem möchte sich niemand alt fühlen – daher scheuen viele davor zurück, sich mit der Thematik des altersgerechten und barrierefreien oder barrierearmen Wohnens auseinander zu setzen.

Das novellierte Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG)

By | Januar 22nd, 2015|Allgemein|

Die Energiewende ist in vollem Gange. Deutschland strebt den kompletten Ausstieg aus der Atomenergie bis 2022 an. Fossile Brennstoffe sollen künftig geschont und der Treibhauseffekt verringert werden, indem die Strom- und Wärmeversorgung der Bundesrepublik durch erneuerbare Energien erfolgt. Solarparks und Windkraftanlagen entstehen, die das Stromnetz speisen. Und in den Kellern von Hauseigentümern werden immer öfter [...]

Heizen Sie nicht den Hof!

By | Januar 7th, 2015|Allgemein|

Was bedeutet „den Hof heizen“? Ganz einfach: Sie haben Ihre Heizung den ganzen Tag – bei gekipptem Fenster – voll aufgedreht. Sie lassen also die warme Luft permanent nach draußen abweichen. Nein, das macht überhaupt keinen Sinn, aber viele tun es trotzdem. Die goldene Regel für das Lüften lautet: „Stoßlüften statt Dauerlüften“!